Für die Umwelt. Für die Menschen.
Search
Generic filters

Ansprechpartner

Umwelttechnische Prüfung

Gebäude. Boden. Genehmigungen.

Entscheidungen sind heute komplex. Oft sind Situationen nur schwer zu durchschauen. Es gilt Stärken und Schwächen gegenüberzustellen. Jede Transaktion von Immobilien erfordert es, Umweltrisiken zu ermitteln und zu quantifizieren. Nur wenn Probleme schon im Vorfeld bekannt sind, lässt sich Mehraufwand vermeiden. Wir sind Ihr Garant für eine sorgfältige Prüfung.

Due Diligence

Prüfen. Analysieren. Berichten.

Mit einer Due Diligence oder einer Umwelt Due Diligence prüfen wir Grundstücke, Gebäudebestand, technische Anlagen, operative Risiken und das Einhalten umweltgesetzlicher Vorgaben. Die umfangreichen und komplexen Prüfungen erfordern Fachkompetenz, strategisches Denken und interdisziplinäres Arbeiten. Wir prüfen und bewerten alle umweltrelevanten Informationsquellen. So schaffen wir Transparenz für Ihre Entscheidung.

Aufgaben

  • Investitionsrisiken identifizieren und umwelttechnisch bewerten
  • Technische Grundlagen für juristische Bewertung von Umwelthaftungsrisiken schaffen
  • Kosten analysieren und Umweltrisiken quantifizieren

Unsere Leistungen

  • Identifizierung und umwelttechnische Bewertung von Investitionsrisiken
  • Technische Grundlagen für die juristische Bewertung von Umwelthaftungsrisiken
  • Kostenanalyse und Quantifizierung von Umweltrisiken

Kundennutzen

  • Transparenz bei umweltrelevanten Investitionsrisiken
  • Rechts- und Kostensicherheit bei der Transaktion
  • Unterstützung durch Experten
  • Planungssicherheit und Risikominderung
  • Hochwertige und sichere Entscheidungsgrundlage
  • Lange Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Energieaudit

Entwickeln. Anpassen. Beraten.

Jeden Tag verbrauchen wir Energie. Bewusst und unbewusst. Verringern Sie Ihren Energieaufwand und erhöhen Sie so die Endenergieeffizienz. Wir entwickeln Lösungen, die individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst sind.

Aufgaben

  • Energienutzung von Unternehmen/Unternehmensgruppen systematisch prüfen
  • Objektive und transparente Entscheidungsgrundlagen zum Festlegen der Endenergieeffizienzmaßnahmen für das Management erstellen
  • Bei Maßnahmen beraten

Unsere Leistungen

  • EU-weite Analyse und Bewertung rechtlicher Rahmenbedingungen
  • Analyse und Bewertung tatsächlicher Gegebenheiten
  • Energieaudits nach EN 16247
  • Implementieren eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001
  • Wirtschaftliche und effiziente Lösungsvorschläge
  • Begleiten bei Umsetzung der Maßnahmen
  • Messungen des Energieverbrauchs, Monitoring

Kundennutzen

  • Transparente und übersichtliche Darstellung des Ist-Zustands
  • Objektive und fundierte Entscheidungsgrundlagen für Ihre Endenergieeffizienzmaßnahmen
  • Kenntnis rechtlicher und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen in allen EU-Ländern
  • Termin- Planungs- und Kostensicherheit
  • Unterstützung durch Experten
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Umwelttechnische Immobilienbewertung

Identifizieren. Bewerten. Abstimmen.

Eine umwelttechnische Immobilienbewertung ist ein komplexes und variables Leistungspaket. Dies gilt für jede Phase des Lebenszyklus einer Immobilie: Entwicklung, Betrieb, Vermietung und laufende Instandhaltung, An- und Verkauf, Um- oder Rückbau. Immer gilt es, umweltbezogene Risiken zuverlässig zu identifizieren, zu bewerten und zu handhaben. Wir bieten Ihnen auf die Art Ihrer Immobilie und die Lebenszyklus-Phase zugeschnittene Lösungen.

Aufgaben

  • Investitionsrisiken identifizieren und umwelttechnisch bewerten
  • Technische Grundlagen für juristische Bewertung von Umwelthaftungsrisiken schaffen
  • Kosten analysieren und Umweltrisiken quantifizieren bei An- und Verkauf
  • Umweltbezogenen Instandhaltungsbedarf und Betriebsrisiken ermitteln
  • Bei Um- und Rückbauplanung beraten

Unsere Leistungen

  • Prüfen von Grundstücken auf potentielle Altlastenrisiken wie Boden, Grundwasser, Kampfmittel
  • Bewerten des Gebäudebestands auf Gebäudeschadstoffe und nutzungsbedingte Verunreinigungen
  • Qualitätsanforderungen an Bauprodukte
  • Holzschutz und Schädlingsbekämpfung
  • Prüfen von Betriebsrisiken
  • Bewerten der Innenraumluftqualität mit Messtechnik und Analytik
  • Bewerten von Naturrisiken wie Hochwasser, Überschwemmungen, Erdbeben
  • Umweltradioaktivität und Lage zu Kernkraftwerken
  • Umweltberatung der FM-Dienstleistungen

Kundennutzen

  • Transparenz bei umweltbezogenen Investitions- und Haftungsrisiken
  • Zuverlässige und sichere technische und finanzielle Entscheidungsgrundlagen bei An- und Verkauf
  • Planungs- und Kostensicherheit
  • Basisdaten zum Einhalten von Umweltverantwortlichkeiten (Eigentümerverpflichtungen)
  • Sicherstellen gefahrloser Nutzung und Ausschluss von Schadstoffexpositionen für Nutzer und Mieter
  • Unterstützung durch Experten
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Standortbewertung

Prüfen. Auswerten. Berichten.

Zahlreiche Faktoren und individuelle Bewertungskriterien beeinflussen die Wahl des Standorts. Wir berücksichtigen die Standortsituation und die kundenspezifischen Anforderungen. Nach den Zielen des Unternehmens entnehmen wir die individuellen Standortanforderungen und stimmen sie mit den Bedingungen alternativer Standorte ab. Wir analysieren alle relevanten Faktoren, bewerten die Grundlagen und prüfen Alternativen.

Aufgaben

  • Standorte für potentielle Ansiedlung von Investoren nach spezifische Umweltkriterien wie zum Beispiel Kontaminationen, Geotechnik, Hydrogeologie und Brauchwassernutzung, Infrastruktur, Nachbarschaftssituation und Naturrisiken analysieren und bewerten
  • Investitionsrisiken identifizieren, bewerten und quantifizieren
  • Länderspezifische Umwelt-Analyse erstellen und bewerten

Unsere Leistungen

  • Analyse auf Grundlage vorgegebener oder standardisierter Prüfkataloge und -kriterien
  • Erstellen kundenspezifischer Leistungsprofile und Prüfkataloge
  • Vergleichendes Bewerten alternativer Standorte und Stärken-Schwächen-Profile
  • Lösungsvorschläge zum Lösen identifizierter Risiken
  • Vorgaben und Anforderungen für Qualitätssicherung der Standortaufbereitung
  • Internationale Präsenz und länderspezifische Erfahrungen, auch durch internationale Kooperationen und das Netzwerk Inogen

Kundennutzen

  • Objektive Entscheidungsgrundlagen für Ihre Standortwahl
  • Kenntnis potentieller Risiken bei Ansiedlung vor Vertragsabschluss
  • Standortinformationen und technischen Grundlagen für die Vertragsgestaltung
  • Termin- Planungs- und Kostensicherheit
  • Unterstützung durch Experten
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand

Gebäudeschadstoffkataster

Erfassen. Dokumentieren. Schützen.

Vermutlich befinden sich in jedem im 20. Jahrhundert errichteten Gebäude Bauschadstoffe, also Gefahrstoffe nach Gefahrstoffverordnung. Auch wenn die Gefahrstoffe nicht bekannt sind, so ist das Emissionsverhalten eine dauerhafte Belastung und gesundheitliche Gefahr für die Nutzer. So kann die Raumluft durch Formaldehyd belastet sein. Bei unqualifiziertem Umgang mit Gefahrstoffen bei Abbruch oder Renovierung kann es zur Freisetzung von Asbestfasern kommen. Unbekannte Gebäudeschadstoffe können zu Havarien und Regressforderungen führen. Wir wollen Sie vor solchen hohen Folgekosten schützen.

Aufgaben

  • Schadstoffe im Gebäude erfassen
  • Schadstoffe schriftlich und mit Zeichnungen dokumentieren
  • Schadstoffaufzeichnungen ergänzen und aktualisieren
  • Gebäudeeigentümer über aktuellen Stand informieren

Unsere Leistungen

  • Auswerten von Unterlagen wie Altgutachten, Bauakten, Archive
  • Gutachterliche Begehung des Gebäudes und der technischen Anlagen
  • Beproben schadstoffverdächtiger Bereiche, Untersuchungsprogramm, Organisation und Auswerten der Analytik
  • Dokumentation der Bauschadstoffe nach Ort, Art und Menge
  • Routine Wiederbegehung, zum Beispiel im 5‑Jahres‑ Rhythmus) oder anlassbezogene Wiederbegehung mit Aktualisierung des Schadstoffkatasters
  • Beantworten aktueller Fragen, zum Beispiel zu einer geplanten Renovierung

Kundennutzen

  • Vermeiden von Gefährdungen für Nutzer und Dritte
  • Zügige Abbruch- und Renovierungsarbeiten ohne Verzögerungen und Havarien
  • Vermeiden von Havariekosten
  • Haftbar machen der Verursachers bei Havarien
  • Termin- Planungs- und Kostensicherheit
  • Unterstützung durch Experten
  • Langjährige Erfahrung und lokale Fachkenntnisse
  • Regionale Vernetzung
  • Interdisziplinäre Leistungen aus einer Hand